Über uns

Wer wir sind? Eigentlich sagt das ja schon unsere Bezeichnung. Die Haxter-Lauffreunde Paderborn sind ein überschaubarer Kreis von Läuferinnen und Läufern aus Paderborn und dem Umland, die es irgendwann leid waren, sich immer nur allein durch Feld und Flur zu bewegen. Und unser bevorzugtes Laufterrain ist der Haxtergrund, das Naherholungsgebiet oder besser gesagt "der grüne Winkel vor den Toren der Stadt Paderborn". Hier treffen wir uns jeden Sonntagmorgen um 10:00 Uhr. In der Woche wird ab und an auch gemeinsam trainiert; insbesondere in den Wintermonaten bietet sich der beleuchtete Rundkurs an den Fischteichen oder das Laufareal an und im Ahornsportpark an. Absprachen werden hier kurzfristig per SMS oder Mail vorgenommen. Daneben fahren wir gemeinsam zu diversen Volksläufen. Seit einigen Jahren organisieren wir immer am 2. Weihnachtstag den Paderborner "Gänsebratenvernichtungslauf" für die heimatlichen Lauffreunde.

Gegründet wurde der Lauftreff im August 2000. Die Anfänge waren klein aber fein ("Deutschlands kleinster Lauftreff"). Schon zu Beginn dabei war unser Urgestein Peter Kribus. Kurze Zeit später machte auch Wieslaw die Wegstrecken im Haxtergrund unsicher. Der erste Wettkampf unter dem Vereinsnamen Haxter-Lauffreunde Paderborn wurde beim Halbmarathon am 20.08.2000 an der Aabachtalsperre in Bad Wünnenberg bestritten. Im Laufe der Zeit wuchs die Gruppe dann stetig an. Der Lauftreff setzt sich momentan zusammen aus einem festen Kern von 5 bis 10 Aktiven. Aber immer wieder freuen wir uns über neue MitstreiterInnen oder auch sogenannte Gastläufer, also bisher unbekannte oder schon bekannte Laufsport-Aktive von anderen Lauftreffs, die ab und an den Sonntagmorgen nutzen, um gemeinsam mit uns die Natur sportlich zu genießen. In der Gruppe macht es halt mehr Spaß, auch bei der Vorbereitung auf sportliche Herausforderungen bis hin zum Marathon.

Das Training: Regelmäßig bilden sich 2 oder mehr kleine Grüppchen, je nach Tempo und anvisiertem Streckenumfang (von 12,6 bis 21 km). Eine Auswahl unserer Strecken findet ihr übrigens unter Training. Es wird bei uns viel gefrotzelt und gelacht, eben halt nicht alles bierernst genommen. Zitat eines Lauffreundes: "Wir sind schon ein verstrahlter Haufen..." Doch dabei sollte nicht verkannt werden, dass das recht wellige Geläuf mit einigen knackigen Anstiegen z.B. zur "Hilligen Seele" bei Dörenhagen schon eine gewisse Grundkondition voraussetzt. Wenn auch die sportliche Aktivität im Mittelpunkt steht, so darf natürlich ab und an eine gesellige Abwechslung nicht fehlen. Obligatorisch sind eine gemeinsame Weihnachtsfeier oder z.B. ein Liboribummel, um den Flüssigkeitsspeicher aufzufüllen... Hier stoßen auch unsere derzeit passiven Lauffreunde hinzu und es wird sich - nicht nur, aber auch - über laufsportliche Highlights (und ebensolche Debakel...) ausgetauscht.

IHR SEID HERZLICH WILLKOMMEN

Die Haxter-Lauffreunde, Unsere Emailadresse, die gibt es
             aber nur als Bild

Leider kein Einstiegstraining: Aufgrund entsprechender Anfragen müssen wir anmerken, dass wir leider – zumindest im Moment – keine Anfängerkurse oder Einstiegsangebote organisieren können. Dafür sind wir einfach zu locker organisiert und nicht mit einem entsprechenden Trainerstab gesegnet.


www.000webhost.com